Montag, 23. Januar 2017

Neon grün

Hallo Zuckerschnuten, 

wie war Eurer Wochenende? Bis auf den Geburtstag der Kleinen, bei uns nicht so toll. Später vielleicht mal mehr, ...


Meine Mutti bringt mir ja manchmal Kleidungstücke mit, die ihr nicht mehr passen, gefallen oder sie aufgrund ihrer Empfindlichkeit nicht tragen kann. Beim letzten mal war doch tatsächlich ein neonfarbens Shirt dabei. Kreisch!!! Also ich ziehe das nun wirklich nicht an. Aber ich hatte das so eine Idee. Warum nicht upcyceln? Und für die Kleine ein Shirt draus basteln.


Gesagt getan. Genäht habe ich einen einfaches Longsleve nach 73Engelchen. Den Nicky habe ich ja nun einige Male genäht. Das Shirt passt einfach prima und das Schnittmuster liegt halt schon parat.   Deshalb greife ich gern darauf zurück.


Ich habe das Shirt extra genäht, um darauf meine erste Applikation für ein Probeapplizieren zu erstellen. Ich durfte für die liebe Yvonne von Kleiner Polli-Klecks ihre Lollis applizieren und es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Wenn das Applizieren nicht so aufwendig wäre, würde ich bestimmt jedes Nähstück meiner Kleinen verschönern.


Ich habe mich sehr gefreut, dass ich wieder ein Probe-Klecks sein durfte. Ich hätte mich auch bestimmt für das laufende Probeapplizieren beworben, aber PUTZEN ist so gar nicht mein Thema. 



Habst fein, 
DaniEla

Schnitt: Nicky von 73Engelchen
Applikation: Lolliklecks von Kleiner Polli-Klecks

Stoff: neon grünes Shirt von der Mutti