Donnerstag, 11. Oktober 2018

Planta

Meine Lieben,


nachdem mir meine Waage mal so richtig den Mittelfinger gezeigt hat, muss ich was tun. So viel habe ich noch nie gewogen. Aber da ich ja kein mimimi mache, habe ich angefangen wieder darauf zu achten was und wie viel ich esse. Was soll ich sagen, auch der zweite Tag lief gut. Heute starte ich mit einer dicken Erkältung in den dritten Tag, aber das ist gar nicht so schlecht, denn da habe ich eh keinen Appetit. Drück mal die Daumen, dass ich durchhalte, sonst passe ich wohl möglich nicht mehr in meine genähten Kleider und muss mir neue nähen.



Genäht habe ich ein Fall(in)Love, vielleicht besser unter dem Namen Schlotterbibber bekannt. Aber die Liebe Sonja  (From heart to needle) lässt sich halt immer wieder etwas einfallen. Mir gefällt der Name richtig gut. Das Fall(in)Love könnt ihr als Kleid oder Longpulli nähen und ist auf elastische Stoffe ausgelegt. Das Besondere ist, dass das Kleid nicht nach Konfektionsgrößen, sondern nach Brustumfang genäht wird. Das schmeichelt mir im Moment sehr.


Genäht habe ich mein Kleid aus dem schönen Slubjersey Planta, der lieben enemenemeins. Den Lillestoff  habe ich vom Festival mitgenommen und wollte ihn auch zeitnah vernähen. Hat doch gut geklappt.


Habt's fein,
Daniela

verlinkt:  bio:stoff IchNähBio LilleLiebLinks sewlala AfterworkSewing Du für Dich am Donnerstag

Dienstag, 9. Oktober 2018

Herbsttanz

Meine Lieben,



wie war eurer Wochenende? Unseres - wie immer zu kurz. Samstag war ich mit den Kindern einkaufen. Alleine. Hat eigentlich ganz gut geklappt, denn der Große hat sich um die Kleine gekümmert und so konnte ich in Ruhe alles in den Wagen packen. Danach waren wir noch beim Frisör, der Kleinen ihre Fusseln schneiden, in der Hoffnung sie wachsen mal ein wenig (schneller). Mittag sind wir bei einer bekannten Fast Food Kette eingekehrt, hatte sich der Große gewünscht.




Samstag Abend haben wir gemütlich gegrillt, wahrscheinlich das letze Mal in diesem Jahr, aber das Wetter war so toll. Der Sonntag hat sich dann schon eher von einer herbstlicheren Seite gezeigt und so war der Tag eher ruhig. 

Unlängst habe ich für die Tochter von lieben Freunden ein Geburtstagsgeschenk genäht, ob es gefallen hat kann ich schwer einschätzen. Auf jeden Fall habe ich extra mehr Stoff gekauft, da meine Kleine auch total auch "Bibi & Tina" abfährt, und ich ihr ebenso ein Outfit nähen wollte. Diesen und die passenden French Terry in pink habe ich bei Stoffe Hemmers gefunden und gleich gekauft. Den Uni Jersey Beere habe ich von Apfelschick.


Genäht habe ich für die Kleine einen  Herbsttanz und eine Moonleg von meiner lieben Sonja von From heart to needle. Aus dem restlichen pinken French Terry wollte ich unbedingt eine Jumi von rosarosa nähen. Leider musste ich feststellen, dass ich zu wenig Stoff übrig hatte. Dann dachte ich, Länge Bolero ist auch nicht schlecht oder eher doofe Idee? Abgerundet habe ich das Outfit mit dem  Stirnband Kat ebenso von rosarosa.



Habt einen schönen Tag, 
DaniEla

links: Creadienstag Dienstagsdinge  HOT  bio:stoff IchNähBio LilleLiebLinks  KiddiKRAM 

Kann Spuren von Werbung enthalten, jedoch alles selbst gekauft.

Donnerstag, 4. Oktober 2018

Mädchen mit Eichhörnchen

Guten Morgen meine Herzen,


habt ihr den Feiertag gut überstanden? Bei uns war nicht viel los. Wir haben zusammen für das Näh-/Arbeitszimmer einen neuen Schreibtisch aufgebaut. So wirkt das Zimmer viel aufgeräumter.  Sonst haben wir eigentlich nichts gemacht. Heute starten wir in die letzten beiden Arbeitstage und dann ist ja schon wieder Wochenende. Aber irgendwie war mir gestern wie Sonntag, wem ging es auch so?



Ich zeige euch heute ein eher einfaches Outfit, was ich als Begleiter für einen Mantel genäht hatte. Leider dauert es noch ein wenig bis ich euch die Bilder vom Mantel zeigen kann, aber den Rest des Outfits möchte ich euch nicht länger vorenthalten.




Vernäht habe ich tolle Lillestoffe: Mädchen mit Eichhörnchen nach dem Design von SUSAlabim und zwei tolle Jacquardsweats in der Farbe korall, die hatte ich mal in eine tollen Paket von Hannapurzel bekommen. Die Stoffe harmonieren wunderbar miteinander. Genäht habe ich ein Basix, an das ich ein Raffung gebastelt habe, und eine Moonleg von From heart to needle. (Und die Mütze, die es leider noch immer nicht als Schnittmuster gibt!)


Habt einen schönen Tag, ihr Lieben!
DaniEla