Mittwoch, 1. Februar 2017

Glück muss man haben

Ihr Lieben,

Glück hatte ich bereits mehrfach, Glück bei den lille.stoff.glück-Paketen, die es ab und zu im Lillestoff Onlineshop gibt. Vor allem Glück überhaupt Pakete abbekommen zu haben. Enthalten waren Stoffe, die ich mir sonst wohl nicht gekauft hätte. Manche Stoffe, die ich schon hatte, aber auch einige die ich mir sehr gefallen, aber kaufen kann man ja nicht alles was einem gefällt. Leider.



Meine ersten Pakete, ich hatte von jedem eins bestellt, waren echt toll. Obwohl ich beim Ringelpaket fast nur Bündchenstoff in der Tüte hatte. Da war ich im ersten Moment ein wenig enttäuscht, aber mit tollem Bündchen kann man die Nähwerke ja aufpeppen, das hat mich dann wieder versöhnlich gestimmt.


Zeigen möchte ich Euch heute drei Nähwerke die ich nur "Glückstoff" genäht habe. In einem uni Paket hatte ich ein großes Stück des tollen Jeans-Jerseys ausgepackt. WOW, ich stehe total auf diesen Stoff und habe ihn schon mehrfach vernäht. Eine tolle Alternative zu richtigem Jeansstoff, gerade für kleine Mädchen und Jungen. Ebenso hatte ich das Glück in beiden Mädchen-Paketen ein Stück Wachgeküsst zu erhalten, eines habe ich mittlerweile getauscht. Denn eigentlich reicht für meine Kleine ein halber Meter Stoff super aus.


Genäht habe ich aus der Kombi Wachgeküst/Jeans-Jersey das Geburtstag-KITA-Kleid für meine Kleine. Eigentlich sollte auf den Unterrock noch ein Bügelbild, das ist aber leider (noch) nicht bei mir angekommen. Wenn das nicht so Nichtig wäre -im Moment- würde ich mich ja mal darum kümmern. Genäht habe ich zum einen die Happy HannaH von Happy Pearl. Sozusagen zeig ich Euch heute das Testkleid. Für die Geburtstagsfeier habe ich nämlich ein weiteres Kleid mit passender Hose genäht...



Ich habe das erste Mal elastisches Einfassband benutzt, und bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. So bekommt der Saum einen tollen Abschluss. Die blaue Gummilitze gab es im Adventskalender von Kleines Chamäleon. Das werde ich auf jeden Fall öfters verwenden.



Mir gefällt der Schnitt des Kleides wirklich gut und es werden wahrscheinlich noch weitere folgen. Passend zu Kleid seht ihr hier auch meine erste Bryxor, die ich genäht habe -extra für das Kleid. Ich mag nämlich meiner Kleinen ungern Strumpfhosen anziehen. Eine einfache Leggings oder eine passende Hose, komplettiert einfach ein Outfit.


Als ich das Outfit fertig hatte, starte gerade das Probenähen zum Konfettiregen. Genug Stoff war noch immer vorhanden, also habe das erste Probeshirt aus diesen beiden Glücksstoffen genäht. Da ich einmal falsch zugeschnitten hatte, fehlte mir für das Vorderteil ein wenig Stoff, da musste ich improvisieren und habe ein Stück Jeansstoff mit Ösen eingesetzt. Ich finde das macht den Pullover zu einem richtigen Hingucker. Was sagt ihr?


Habt einen schönen Mittwoch.
Liebst, DaniEla


Ich mache nur Werbung, weil ich überzeigt bin!


Stoffe:
Jersey, Jeans dunkelblau von Lillestoff

Wachgeküsst designed by SUSAlabim (Susanne Bochem) für Lillestoff
Schnitte:
Konfettiregen von Goldkrönchen
Happy HannaH von Happy Pearl
Bryxor von Joudii

Verlinkt: AfterworkSewing LinkyourStuff KiddiKRAM Made4Girls bio:stoff IchNähBio LilleLiebLinks