Donnerstag, 10. Mai 2018

Nähmafia forever

Meine Lieben, 


das Wochenende mit meiner lieben Sonja und den liebsten Mädels der Nähmafia und dem Frank war so toll. Wer mich kennt, weiß, dass ich keine Berührungsängste habe. Aber es ist doch noch mal ein Unterschied jemanden im wahren Leben zu Begegnen, als wenn man sich nur von Facebook "kennt". Die Tage zuvor war ich so aufgeregt, dass ich sogar Pickel bekommen habe.



Da ich nicht allein fahren wollte, habe ich zuerst den Mann gefragt, ob er mich denn nicht begleiten wolle. Nach dem er sich nicht wirklich geäußert hatte, habe ich einfach die Mutti gefragt. Die hat auch gleich zugesagt. Den Freitag hatte ich mir frei genommen, so konnte ich in Ruhe packen. Ich habe das Töchterchen nach dem Mittag aus der Kita abgeholt, in der Hoffnung, dass sie auf der Fahrt ihren Mittagsschlaf machen könne. Eingeschlafen ist sie, leider erst 20 Minuten bevor wir am Ziel, der Burg Waldeck angekommen waren. Die Fahrt war dem zufolge zeitweise sehr anstrengend. Wie gut, dass mich die Mutti unterstützen konnte.


Nach ca. vier Stunden Fahrt sind wir endlich angekommen und wurden herzlich von den bereits angereisten Mädels begrüßt. Man könnte meinen bei so vielen Weiber gäbe es ab und zu Reiberreihen, aber es weder Streit noch ein böses Wort gab an diesem Wochenende. Es war wie in einer großen Familie. Auch unsere Kinder haben sich vertragen, obwohl es so viele waren. Es war ein tolles Wochenende. Und einige der lieben Mädels sehe ich bereits im September beim Lillestoff-Festival wieder.  Ein weiteres Treffen werden wir demnächst bestimmt planen. 



Extra fürs Treffen habe ich mir noch aus schwarzen Lillestoff ein Shirt genäht, eine Manon. Sicherlich, das hätte ich auch kaufen können. Wollte ich aber nicht. Für die Kleine habe ich passend dazu die Tunika Wunderschön genäht. Das Schnittmuster erhaltet ihr bei From heart to needle und den Uni-Jersey in der Farbe Lime bekommt ihr ebenso bei Lillestoff . Ich finde die Farbe echt toll in Kombination mit schwarz-weiß. Den Plott hat unsere Mafiachefin designed,  die liebe Anne von Muckmaus hat mir die fertigen Plotts mitgebracht. Noch mal vielen Dank dafür.  Ich habe ja noch immer keinen Plotter.



Es war ein ganz besonderes Wochenende mit ganz besonderen Menschen.

Habt einen tollen Feiertag, 
liebst Daniela

Der Schnitt Wunderschön von From heart to needle wurde mir zum Designnähen zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Liebe Daniela, so cool eure Shirts, schön, dass wir beide dazu gehören! Ganz liebe Grüße, Sara

    AntwortenLöschen

HINWEIS: Mit dem Absenden Deines Kommentars erteilst Du Deine Zustimmung, dass Dein Kommentar und die damit verbundenen personenbezogenen Daten (z.B. Benutzername, Mailadresse, verknüpftes Googleprofil) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google