Donnerstag, 9. August 2018

El Oro

Hallo meine Herzen,

ich schon wieder. Eigentlich wollte ich euch heute ein weiteres Sundress-Maxikleid zeigen, aber leider haben mich die Fotos, die ich gemacht habe, nicht überzeugt. Ich habe noch nicht herausgefunden, wie ich es schaffe mich in manchen Situationen "scharf" zu stellen, wenn ich mit Stativ und Selbstauslöser unterwegs bin. Ist da wer, der mir einen Tipp geben kann?


Gut habe ich also gestern mal schnell Fotos von meiner zweiten Joy gemacht, an meinem geliebten Garagentor. Da bin ich meistens "scharf". Eigentlich wollte ich unbedingt Bilder im Urlaub machen lassen, aber das nicht geklappt und das Stativ war nicht dabei. Dafür kann ich Euch heute endlich die Bilder zeigen. 





Beim Zuschnitt auch dieser Joy habe ich einen Fehler gemacht und auch das nähen funktionierte nicht auf Anhieb. Also musst ich Ober- und Unterteil wieder von einander trennen. Nach dem ich geheult und geflucht habe, musste ich feststellen, dass ich das Oberteil nicht mehr verwenden konnte. Also habe ich ganz schnell den Stoff nachbestellt, zum Glück bin ich fündig geworden. Also noch mal Oberteil genäht und Joy fertig gestellt. Aus dem verhundsten Oberteil und Resten des nachbestellten Stoffs, habe ich noch ein Kleidchen gebastelt. Was ich auch sehr mag.



[Werbung]
Den Jumpsuit gib es bei pattydoo. Ich mag ihn sehr und werde bestimmt noch einen dritten nähen. Den tollen Stoff namens EL Oro habe ich von Smalino und Faser und Faden. Es ist mal wieder ein toller Lillestoff, das Design stammt von Klunjebunt


Habt einen feinen Tag, ist ja schon fast Wochenende.

Liebst, 
Daniela

Kommentare:

HINWEIS: Mit dem Absenden Deines Kommentars erteilst Du Deine Zustimmung, dass Dein Kommentar und die damit verbundenen personenbezogenen Daten (z.B. Benutzername, Mailadresse, verknüpftes Googleprofil) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google